Fester Bestandteil unserer Seminarwochen ist auch immer ein (Wort-)Gottesdienst. Diesen bereiten die Freiwilligen selbst vor. Im Rahmen der Vorbereitung hat Gruppe 6 auf ihrem vergangenen Seminar zum Thema „Und führe uns nicht in Versuchung: Drogen, Süchte, Abhängigkeiten“ folgende Fürbitten verfasst, die alle Mensche mit ins Gebet genommen haben, die von Sucht und Abhängigkeit betroffen sind.

Lieber Gott!

Wir bitten für alle Menschen, die in eine Abhängigkeit geraten sind.
Hilf ihnen einen Weg zu finden sich davon zu lösen, und führe sie nicht zu dem gleichen Weg zurück.
Gott, unser Vater, wir bitten dich, erhöre uns.

Wir bitten für alle Menschen, die in einer schwierigen Lage sind.
Führe sie nicht in Versuchung, sondern gib ihnen Kraft, sich nicht von dem Bösen verführen zu lassen.
Gott, unser Vater, wir bitten dich, erhöre uns.

Wir bitten für alle Menschen, die ihre Sucht bis zum Tod erlebt haben.
Hilft ihren Angehörigen Frieden zu finden.
Gott, unser Vater, wir bitten dich, erhöre uns.